Home / Nützliche Informationen / Mutfaktaki Unuttuğunuz Köşeleri Bile Bal Dök Yala Kıvamına Getirecek 17 Pratik İpucu

Mutfaktaki Unuttuğunuz Köşeleri Bile Bal Dök Yala Kıvamına Getirecek 17 Pratik İpucu


Mutfaktaki Unuttuğunuz Köşeleri Bile Bal Dök Yala Kıvamına Getirecek 17 Pratik İpucu – onedio.com

1. Vervollständige das Kleid: Lass dein Hochzeitskleid dämpfen und pressen. In einem zerknitterten Kleid den Gang hinunterzugehen, wäre das Schlimmste, was einer Braut passieren könnte. Es ist dein großer Tag; Stellen Sie sicher, dass Sie in einem wunderschön makellosen Kleid glänzen. Sie werden es nicht bereuen, wenn Sie sich Fotos ansehen!

2. Finalisieren Sie die Details der Zeremonie: Wenden Sie sich an den Veranstaltungsort und die Kirche, um eventuelle Last-Minute-Termine zu überprüfen. Wie wir alle wissen, kann es kurz vor dem großen Tag hektisch werden, und wenn Sie einen Hochzeitsplaner haben, machen Sie sich keine Sorgen. Wenn Sie jedoch noch keinen haben, überprüfen Sie dies einige Tage im Voraus. Auf diese Weise gibt es keine Überraschungen.

3. Wählen Sie die Frisur: Vereinbaren Sie einen Termin, damit Ihr Stylist Ihnen hilft, die Frisur für die Hochzeit zu finden. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, nicht gestresst zu sein, wenn Sie versuchen, die Entscheidung am Tag der Hochzeit zu treffen. Hochzeitstipp: Bringen Sie Ihren Schleier mit, damit Sie ihn nicht selbst anziehen müssen.

4. Wählen Sie die Posen: Erstellen Sie mit Ihrem Fotografen eine Liste aller Fotos, die er an Ihrem Hochzeitstag aufnehmen soll. Auf diese Weise wissen sie, was Sie wollen, und verpassen kein Foto, das Sie für das Album haben möchten. Es ist hektisch an Ihrem Hochzeitstag, also wenn sie Sie herumkommandieren können, um die Schüsse zu erhalten, entlastet es Ihre Schultern.

5. Holen Sie sich Ihre Nägel fertig: Vereinbaren Sie einen Termin für den Tag vor der Hochzeit, um Ihre Nägel fertig zu bekommen. So bleibt genügend Zeit zum Trocknen, ohne zu verschmieren, und Sie können sich ein paar Stunden lang hinsetzen und entspannen. Pediküre ist eine großartige Möglichkeit zum Entspannen und die meisten Orte haben Stühle, auf denen Sie sitzen und sich massieren lassen können.

6. Wählen Sie Ihre Blumen: Treffen Sie sich mit Ihrem Floristen, um die Farben zu besprechen, die er Ihrem Thema oder Farbschema anpassen wird. Dies ist die Zeit, in der Sie ihr das Stoffmuster geben, das zu den Farben der Bettwäsche, Dekorationen oder Kleider passt.

7. Kuchen fertigstellen: Rufen Sie die Bäckerei an, um die Details des Kuchens zu besprechen. Wenn Sie möchten, dass die Farbe Ihrem Hochzeitsthema oder Ihren Hochzeitsfarben entspricht, geben Sie ihnen ein farblich passendes Stück Stoff, um den dekorativen Zuckerguss zu erzielen.

8. Machen Sie eine Pause in Ihren Schuhen: Ziehen Sie Ihre Hochzeitsschuhe an, während Sie zu Hause sind, um sie ein wenig anzuziehen und Komfort bei der Hochzeit zu gewährleisten. Auf diese Weise können Sie, wenn Sie heiße Stellen an Ihren Füßen haben, etwas Muttermalhaut auf den Gurt legen, um sicherzustellen, dass er Sie bei Ihrer Hochzeit nicht stört.

9. Treffen Sie die Mädchen: Stellen Sie sicher, dass Sie ein Date mit Ihren Brautjungfern und der Trauzeugin machen, um über die Details zu plaudern. Geben Sie ihnen Zeit und Raum, damit Sie sich alle gemeinsam fertig machen können. Hochzeitstipp: Es macht Spaß, Ihre Haare auch zusammen zu machen, wenn Sie Termine im selben Salon vereinbaren können, in dem Sie sich gerade befinden.

10. Koordination mit dem Bräutigam: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Ehemann die letzten Details mitteilen. Halten Sie ihn auf dem Laufenden, wo Sie sich gerade fertig machen, und besorgen Sie ihm möglicherweise ein Hotel für den Tag der Hochzeit, damit er bei seinen Trauzeugen bleibt, damit Sie sich nicht versehentlich kreuzen. Dann können sich die Männer fertig machen und zur Hochzeit gehen, bevor die Mädchen ankommen.