Home / Tipps zur Haarpflege / Haare zum Verlieben? Wir zeigen 10 sexy Looks für kurze Haare!

Haare zum Verlieben? Wir zeigen 10 sexy Looks für kurze Haare!


8-Sidecut-Mohawk-Frisur-min #frisuren

Verschiedene gängige Frisuren für Mädchen wie Bob haben sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und sind zu eckigen Bobs oder umgekehrten Bobs geworden.

Beliebte Frisuren für Teen Schönheiten:

Sehen wir uns einige sehr beliebte Frisuren für Teenager-Mädchen an:

Bob-Frisur: Kurzer, pflegeleichter Haarschnitt. Anstatt den langweiligen Bob zu schneiden, würzen Sie ihn ein wenig, indem Sie eckige Bobs oder umgekehrte Bobs probieren. Erinnerst du dich an den Bob-Cut von Victoria Beckham? Ganz stilvoll für Ihr Alter, wenn Sie es versuchen möchten. Stumpfe Schnitte mit Fransen verleihen auch einen sehr niedlichen Schulmädchen-Look. Der gerade Bobschnitt lässt auch die pummeligen Wangen schlanker aussehen.

Pixie geschnitten: Heiße Lieblingsmädchenfrisur unter der Jugendgruppe. Gibt ein ziemlich flippiges sorgloses Bild. Pixies können sowohl einfach als auch feminin gestaltet werden. Der kürzeste Schnitt lässt dich etwas knabenhaft aussehen. Wenn Sie einen Pixie-Schnitt möchten, der dennoch mädchenhaft ist, bitten Sie Ihren Stylisten, dem Schnitt einige Schichten hinzuzufügen und ihn etwas unterhalb Ihres Nackens zu beenden. Von Kiera Knightley über Halle Berry bis Natalie Portman oder Rihanna haben alle ihre Schlösser geopfert, um Spaß an diesem Schnitt zu haben.

Schichtenschnitt: Wenn Sie gute lange Haare haben, können Sie mit dieser Frisur für Mädchen wie eine Diva aussehen. Es gibt die Illusion von voluminösem Haar, auch wenn Sie feines Haar haben. Es rahmt Ihr Gesicht gut ein und hilft bei der Hervorhebung Ihrer Funktionen. Teenager mit kurzen und mittellangen Haaren können diesen Schnitt jedoch auch ausprobieren. Sie können Ebenen auch mit Fransen und Pony kombinieren. Sieht ultra glam aus!

Shag geschnitten: Ziemlich punkig. Dieser Schnitt verkürzt Ihre Haare erheblich. Eine Modifikation der einfachen Schichtfrisur. Auf diese Weise finden Sie mehr Schichten an der Krone Ihres Kopfes und verringern sich allmählich, wenn Sie in Richtung Nacken gehen. Ein weiteres Merkmal dieses Frisurenschnittes ist, dass der Stachel in Richtung der Spitzen zeigt. Es wird auch gut aussehen, wenn Ihr Haar natürlich lockig ist.

Emo-Schnitt: Dieser Haarschnitt braucht Mut. In der Natur stachelig, sieht es sehr schäbig und beängstigend aus. Aber da dies wieder in Mode ist, werden Mädchen mit Emo-Frisuren ziemlich trendy aussehen. Einige Emo-Frisuren sind ziemlich wild. Gehen Sie für sie Mädchen. Probieren Sie weiche, süße Emo-Schnitte.

Gerade Schnitte: Ein sehr häufiger Schnitt für alle Altersgruppen. Teenager müssen jedoch die richtige Frisur für gerade Schnitte finden, die Sie nicht altern lassen.

Dies sind unsere Vorschläge für einen Haarschnitt für Mädchen, der für Jugendgruppen am besten geeignet ist. Was sind deine?