Home / Brautfrisuren / Flower Power: Klassische Blumenhochzeitsfrisuren von Jackie Schneider

Flower Power: Klassische Blumenhochzeitsfrisuren von Jackie Schneider


Beliebte Hochzeitsfrisuren. Fügen Sie ein böhmisches Detail mit Blumen in Ihrem Haar hinzu Flower Power: Klassische Blumenhochzeitsfrisuren von Jackie Schneider

Lässige kurze Frisuren sind locker, fließfähig und unstrukturiert. Eine süße Abkürzung ist beliebt bei Frauen, die es schwierig finden, lange Frisuren zu managen. Die meisten kürzeren Schnitte sind mit minimalem Aufwand entworfen. Zu den Schnittarten gehören Rasier- und Präzisionsschnitte sowie verschiedene Überlagerungstechniken, die das Haar in natürlicher Form und Gestalt fließen lassen. Mit einigen bekannten Prominenten, die kurze Frisuren bevorzugen, werden die kürzeren Stile mittlerweile fast zur Modenorm.

Kurze Frisuren sind fett und luftig, solange sie Ihnen keinen Chipmunk-Effekt verleihen. Ein durchgehender Schnitt mit langen und fließenden Locken kann das Erscheinungsbild des Gesichts schmälern, indem die Seiten effektiv ausgeblendet werden, während ein kurzer Schnitt eher dazu neigt, das Gesicht sichtbar und bloß zu lassen. Einige der kurzen Schnitte können sich sogar um die Wangen kräuseln, wodurch das Gesicht noch runder erscheint. Wählen Sie daher einen Schnitt, der stilvoll und schick ist und das Gesicht nicht mollig aussehen lässt.

Hier sind einige der beliebtesten Kurzstile:

Der Short Bob - ein High-Fashion-Bob ist eine Frisur, die immer gerade und glatt ist, von der Mittelohrlänge bis zur Kinnlänge reicht und zu keiner Jahreszeit aus der Mode kommt. Es kann jedoch schwierig sein, diesen Stil beizubehalten, insbesondere wenn Ihr Haar zu Kräuselungen neigt.

Der Pixie - die Pixie-Frisur ist ein kühner, superkurzer und gewagter Schnitt, der seit Jahren beliebt ist. Dies ist ein Schnitt, der die Gesichtszüge wie kein anderer hervorhebt. Ein großartiger Schnitt für jemanden mit einem starken Kiefer - also einem ovalen oder quadratischen Gesicht, das nicht rund ist. Auch dieser Schnitt kann glatt und glatt oder zerzaust und kantig gestaltet werden.

Curly Bob - Der Curly Bob ist eine perfekte Freizeitfrisur für Frauen mit natürlich gewelltem oder lockigem Haar. Ein kurzer Bob-Schnitt kann sowohl bei glatten als auch bei lockigen Haaren gut aussehen. Der lockige Bob ähnelt dem geraden Bob, aber anstatt glattes Haar im Gesicht zu haben, sind die Locken so gestaltet, dass sie sich nach außen erstrecken.

Frauen und Mädchen haben nicht immer die Zeit, sich um eine Frisur in voller Länge zu kümmern, daher ist ein kurzer Schnitt eine großartige Alternative, da diese kürzeren Schnitte viel weniger Pflege und Aufmerksamkeit erfordern. Der Schlüssel liegt darin, eine Frisur zu finden, die die Gesichtsform ergänzt, nur ein Minimum an Pflege erfordert und die natürliche Schönheit einer Person hervorhebt.