Home / Tipps zur Haarpflege / Basumee Haarspangen Aufbewahrung für Mädchen Einhorn Wanddekoration Handgemacht …

Basumee Haarspangen Aufbewahrung für Mädchen Einhorn Wanddekoration Handgemacht …


Basumee Haarspangen Aufbewahrung für Mädchen Einhorn Wanddekoration Handgemacht Einhornform Haarklammern Halter aus Filz Und Garn #Schönheit #Hautpflege #Gesicht #Schönheit

Shag-Frisuren sind attraktiv, gut handhabbar und pflegeleicht. Es bietet Frauen jeden Alters eine sorglose und selbstbewusste Haltung und sieht auf jeder Art von Haarlänge großartig aus. Der Name wurde dem Wort "zottelig" entnommen. Denn wenn die Haare in Schichten oder einem unregelmäßigen Muster geschnitten werden, sieht es zottelig oder buschig aus.

Diese trendige Frisur wurde erstmals in den 1970er Jahren von John Sahag erfunden. Es wurde zum ersten Mal 1971 in Jane Fondas Film Klute der Öffentlichkeit vorgestellt, aber der Trend wurde populär, nachdem er von der Berühmtheit Jennifer Aniston in der berühmten Sitcom Friends getragen wurde. Nach Jennifer haben auch viele andere Prominente wie Farah Fawcett und Victoria Princialy diese atemberaubende Frisur übernommen. Danach ging der Stil irgendwo mit dem Wind der Zeit verloren, aber er nahm in den letzten Jahren einen Rückschlag und ist heute einer der heißesten Trends geworden.

Shag-Frisuren sind die perfekte Wahl für Frauen mit runden oder prallen Gesichtern, da sie die Prallheit des Gesichts mildern und einen schlanken Look bieten. Diejenigen mit langen Haaren können sich leicht für diesen Haarschnitt entscheiden und ihrer auffälligen Persönlichkeit Schönheit verleihen. Wenn die Haare zu dick sind, wirkt ein Noppenschnitt ausgeglichen und das Haar sieht weniger dick aus.

Shag-Frisuren sind je nach Haarlänge unterschiedlich. Diejenigen mit kurzen Haarschnitten können kurze Noppen mit mehreren Schichten haben, die das Gesicht einrahmen, während sich nur wenige auf der Rückseite befinden. Dies verleiht ein einheitlicheres Aussehen und fügt auch Volumen hinzu. Mittlere Shags können je nach persönlichem Geschmack und Wunsch aus wenigen oder mehreren Schichten bestehen. Wenn eine Frau mehrere Lagen trägt, erhöht dies das Volumen und bei weniger Lagen sorgt der Shag Cut für ein geschmeidigeres Erscheinungsbild. Lange Shags haben wenige Schichten, um ein glattes und gleichmäßiges Aussehen zu erzielen. Wenn es viele Schichten in langen Schnitten gibt, sieht es chaotisch und buschig aus, was die Schönheit des Stils und die Persönlichkeit der Frau weiter zurückzieht.

Shag-Frisur ist pflegeleicht und das ist der Grund, warum sich viele Frauen für diesen trendigen Schnitt entscheiden. Selbst dann sollte das Haar unabhängig von der Art des Schnitts oder der Frisur mit einer gewissen Sorgfalt behandelt werden. Wie andere sollte auch die Shag-Frisur durch regelmäßiges Waschen und Konditionieren gepflegt werden. Gleichzeitig ist ein regelmäßiges Trimmen erforderlich, damit die Frisur lange hält und auffällt.